Sonntag, 22. Mai 2011

Teeswater

versponnen! Ich mag es sehr und der Resteschal kann wieder etwas wachsen. Wobei es diesmal eigentlich ja kein Rest ist, sondern eher eine Probe, da ich diese Schaffaser vorher noch nicht versponnen hatte. Undd es lässt sich ganz toll verspinnen. Für sehr empfindliche Menschen ist es nichts, da es nicht so kuschellig wie superfeine Merino oder BFL ist, aber ich finde es klasse. Es liegt irgendwie zwischen Mohair und Wensleydale.... ach ja, wie alle Wolle für diesen Schal habe ich die Wolle Navajo verzwirnt, LL 200m/ 90g.

Kommentare:

  1. Ich kann mich nur wiederholen, die Farbkombi ist einfach ein Traum und ich bin sehr gespannt, auf das Endresultat.

    Ganz liebe Grüße und guten Start in die Woche, Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön, die Farben! Und ganz toll gleichmäßig versponnen. Meine Bewunderung!
    LG
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. traumhafte Farben!!!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susa

    Die Wolle sieht wunderschön aus!

    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  5. oh..was für tolle Farben..Teeswater hatte ich auch noch nicht...Dankeschön für den Tip
    Liebe Grüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde keine Worte für diese schöne Färbung!
    Ein Traum!

    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Ist das wieder schöööööööön!
    Liebe Grüße und gute Besserung an Deinen Fuß,
    Jorin

    AntwortenLöschen

Willkommen

Hallo liebe Blog - Leser! Schön, dass Ihr mich gefunden habt. Schaut Euch doch mal um! Ihr werdet hier meistens Bilder von meinen Glasperlen sehen, aber bestimmt auch noch andere interessante Dinge entdecken! LG und viel Spaß, Eure Susa

Blog-Archiv

Meine Blog-Liste

Für alle in diesem Blog gesetzten Links gilt: Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Blog und mache mir die jeweiligen Inhalte nicht zu Eigen!

Datenschutz & Copyright: Alle die von mir dargestellten Bilder, Texte usw. in diesem Blog sind mein Eigentum und dürfen nicht kopiert, übernommen oder anderweitig genutzt werden!


Inhaltlich Verantwortlicher gemäß §6MDstV: susanne sayn
Rechtliche Erklärung: Die Inhalte dieser Seite wurden im Rahmen des Zumutbaren, auf Richtigkeit und Vollstämdigkeit geprüft.Ich übernehme daher keine Haftung oder Garantie für Aktualität,Richtigkeit und Vollständigkeit der im Web-Auftritt bereitgestellten Informationen. Dies gilt insbesondere auch für alle Links, die auf dieser Webseite direkt oder indirekt enthalten sind. Markenname und Warenzeichen: Ich weise ausdrücklich darauf hin, das die auf dieser Webseite genannten und gezeigten Warenzeichen,Logos,Bilder und Markennamen, eigentum der entsprechenden Firma und/ oder Personen sind und dem jeweiligen Copyright unterliegen.