Dienstag, 19. März 2013

Teppich Versuch....

...nachdem ich bei Tabata gesehen habe, dass sie Teppichgarn gewebt hat, habe ich mir mal eine kratzige "Weiß nicht welche Faser aus England" genommen, dick versponnen und gleich verwebt. Mein Webrahmen gibt leider nur eine Breite von 50 cm her, so dass man mit dem Ergebnis eigentlich nicht wirklich was anfangen kann.Zumindest kann man es nicht als Teppich benutzen.......ich hab das Teil mal in die Maschine geschmissen, bei 60°C und bin gespannt wie und ob es schrumpft. Dann werde ich aus dem Filz irgendwas nähen. Wird sich dann schon zeigen.
Perliges ist in den letzten Tagen auch entstanden, aber aus Gründen der Geheimhaltung kann ich das noch nicht zeigen.....aber bald!!!
LGSusa

Kommentare:

  1. Liebe Susa,

    Ich finde den Teppich bzw. eher den Läufer sehr schön. Toll fürs Schmöckern am Fuße des Bücherregals. Wir werden ja sehen, was die Waschmaschine wieder ausspuckt :)

    LG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich zeigs nachher, ich sach nur Ostern kann kommen! LG Susa

      Löschen
  2. Wow, sieht der Teppich toll aus! Wunderschöne Farben sind das. 50cm sind ja wirklich nicht viel, aber aus mehreren Streifen könnte man ja noch etwas Größeres machen.
    Auf Deine Perlen bin ich auch schon sehr gespannt.
    Liebe Grüße
    Inge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gute Idee!!!!Ich werde mal überlegen....:0)LG Susa

      Löschen
  3. Die Farbkombination ist traumhaft schön. Ich glaube, ich hätte mich nicht getraut, ihn zu verfilzen. Bitte zeige uns unbedingt das Ergebnis.

    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist getan und diese robuste Wolle filzt nicht sehr gut, was aber ganz gut aussieht. Ich knipse nachher mal.....
      Im Moment denke ich, dass die Wolle ideal für eine robuste Strickjacke ist, die vielleicht etwas größer gestrickt wird und dann einmal bei 60 °C gewaschen wird. Dann hat man warscheinlich ein Teil für´s Leben, denn richtig kratzig ist das "angefilzte" nun nicht mehr.....ich werde berichten :)

      Löschen
  4. Bei 50 cm bleibt nachher wahrscheinlich eine schöne Bahn für eine Tasche über.
    Ich wasche immer erst bei 30°C mit Vollwaschmittel..dann kann man die Fransen noch vereinzeln und dann erst bei 60 oder 95°C..um den Filz zu verfestigen.

    Und die Farben sind einfach nur Traumhaft..da komm ich mit meiner Schimmel matschgrauen Wolle nicht hinterher :o((

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wünschte, ich hätte einen Teppisch in Schimmel matschgrau! Finde ich für den Boden echt atraktiv! Bei uns im Haus passt mein buntes Ding kaum, Wände weis,bis auf eine Grüne, Deko wie Vorhänge und Kissen in Rot Weiß gestreift, da geht sonst nix buntes....... aber das miniteppichding ist aus der Maschine und ich werde es trotz unpassender Farbe erst mal auf den Küchentisch legen, es hat was von Ostern. Bild folgt.....

      Löschen
  5. Das gefällt mir auch sehr, sehr gut!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Susa,
    schöne Farben, wirst schon einen Platz finden, wo es hinpaßt.
    Bin schon auf die Perl-Bilder gespannt.
    LG
    Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit den Perlen Bildern dauert´s noch....aber vielleicht mach ich ja einfach so noch ein Paar! LG Susa

      Löschen

Willkommen

Hallo liebe Blog - Leser! Schön, dass Ihr mich gefunden habt. Schaut Euch doch mal um! Ihr werdet hier meistens Bilder von meinen Glasperlen sehen, aber bestimmt auch noch andere interessante Dinge entdecken! LG und viel Spaß, Eure Susa

Blog-Archiv

Meine Blog-Liste

Für alle in diesem Blog gesetzten Links gilt: Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Blog und mache mir die jeweiligen Inhalte nicht zu Eigen!

Datenschutz & Copyright: Alle die von mir dargestellten Bilder, Texte usw. in diesem Blog sind mein Eigentum und dürfen nicht kopiert, übernommen oder anderweitig genutzt werden!


Inhaltlich Verantwortlicher gemäß §6MDstV: susanne sayn
Rechtliche Erklärung: Die Inhalte dieser Seite wurden im Rahmen des Zumutbaren, auf Richtigkeit und Vollstämdigkeit geprüft.Ich übernehme daher keine Haftung oder Garantie für Aktualität,Richtigkeit und Vollständigkeit der im Web-Auftritt bereitgestellten Informationen. Dies gilt insbesondere auch für alle Links, die auf dieser Webseite direkt oder indirekt enthalten sind. Markenname und Warenzeichen: Ich weise ausdrücklich darauf hin, das die auf dieser Webseite genannten und gezeigten Warenzeichen,Logos,Bilder und Markennamen, eigentum der entsprechenden Firma und/ oder Personen sind und dem jeweiligen Copyright unterliegen.